21.01.2018 05:57 - Über uns - Mediadaten - Impressum & Kontakt - succidia AG - Partner
Tierärzte & Kliniken
Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20

Reif, Ullrich, Dr.

// ist Diplomate ACVS/ECVS, Fachtierarzt für Kleintiere und Fachtierarzt für Chirurgie // studierte Veterinärmedizin in Turin, Italien und erlangte die Approbation 1995 // nach einer Clinical Fellowship an der Michigan State University, einem chirurgischen Internship an der Universität Zürich und einer AO/ASIF International Fellowship an der Texas A&M University absolvierte er eine Residency in der Kleintierchirurgie an der Michigan State University // war dort als Assistenzprofessor der Kleintierorthopädie tätig // seit 2003 leitet er die Tierklinik Dr. Reif, Böbingen/ Schwäbisch Gmünd // ist Mitglied im Educational Committee der AO/ASIF International sowie im ECVS Examination Committee

Reimers, Kerstin, Prof. Dr.

// leitet seit 2001 das Forschungslabor für plastische Hand- und Wiederherstellungschirurgie der Medizinischen Hochschule Hannover // seit 2011 im Rahmen einer neuen Schwerpunktsprofessur für Regenerationsbiologie in der plastischen Chirurgie // beschäftigt sich mit der Entwicklung von Strategien, die die Selbstheilungskompetenz des menschlichen Körpers verbessern sollen // in diesem Zusammenhang erforscht sie, welche Regulatoren den Heilungsprozessen der Amphibien zu Grunde liegen und ein mögliches Anwendungspotenzial beim Säugetier // mit der Gründung des Ambystoma Bioregeneration Centers soll die Verbindung von Artenschutz durch Zucht in artgerechter Haltung und Wertschöpfung in biomedizinischer Anwendung verbunden werden

Reinhold, Birte, Dr.

// studierte von 1999 bis 2005 Tiermedizin an der TiHo Hannover // arbeitete anschließend zwischen 2005 und 2010 auf dem Gestüt Lewitz, NeustadtGlewe, in der Pferdeklinik Dr. Jürgen Fischer in Seestermühe und in der Pferdeklinik Bockhorn // promovierte 2007 zum Thema „Einsatz von Azithromycin zur Prophylaxe von Lungenabszessen beim Fohlen“ // 2011 absolvierte sie ihre Prüfung zur Fachtierärztin für Pferde // aktuell ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der IchthyolGesellschaft in Hamburg und hat nebenberuflich eine kleine Pferdepraxis in Schmalfeld bei Kaltenkirchen // privat ist sie begeisterte Islandpferdereiterin

Reiwald, Dunya, Dr.

// ist Fachtierärztin für Homöopathie und Verhaltensmedizin sprich Tierpsychiatrie, Dipl. SHI, GST und DENVF // sie studierte an den Vetsuisse Fakultäten Bern und Zürich, promovierte 1997 // Die oben genannte Studie gehörte zum Lehrgang „Vétérinaire comportementaliste“, den Reiwald 2007-2010 in Paris, Maisons-Alfort, absolvierte // arbeitet seit 2006 in eigener Praxis in Zürich und Bern

Rheiner, Bettina

// studierte Tiermedizin an der Ludwigs-Maximilians-Universität München, wo sie 2007 Ihren Abschluss machte // derzeit arbeitet sie an ihrer Dissertation an der Klinik für Pferde der FU-Berlin bei Prof. Hertsch // seit April 2009 wissenschaftliche Mitarbeiterin

Richter, Anja

// studierte an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Biologie mit den Schwerpunkten Stammzell- und Entwicklungsbiologie // seit Juli 2008 ist sie Doktorandin der „Graduate School for Computing in Medicine and Life Sciences“ der Universität zu Lübeck und arbeitet in der Arbeitgruppe „Zelldifferenzierung“ der Fraunhofer- Einrichtung für Marine Biotechnologie in Lübeck // schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Anwendung glandulärer Stammzellen für zellbasierte Therapien im Bereich der Neuroprothetik

Richter, Brit Ragna, Dr.

// geboren 1968 in Köln // absolvierte das Studium der Veterinärmedizin von 1990 – 1996 an der Justus-Liebig-Universität in Gießen // im Anschluss daran folgte die Anstellung als Assistentin in der Klinik für Gynäkologie, Geburtshilfe und Andrologie der Groß- und Kleintiere mit Tierärztlicher Ambulanz der JLU Giessen // 2005 schloss sie ihre Promotion ab // Schwerpunkte ihrer praktischen Tätigkeit liegen im Bereich der Gynäkologie, Geburtshilfe und Neonatologie bei Pferden und Kleintieren

Richter, Frank

// ist Rechtsanwalt und als erfahrener Reiter und ehemaliger Reitvereinvorstand interessiert, sowie fach- und sachkundig im Bereich des Vereinsrechts und des Tierrechts // hält auch Vorträge zu diesen Themen für Tierärzte, Käufer, Züchter, Vereine und Verbände

Richter, Marianne, Dr.

// hat an der Vete­rinärmedizinischen Universität Wien studiert und promoviert // 2000?–?2002 war sie als Assistenzärztin //von 2003?–?2008 als Oberärztin an der Vetsuisse Fakultät der Universität in Zürich, Schweiz angestellt // Seit 2003 ist sie Mitglied des European College of Veterinary Ophthalmologists (ECVO) // arbeitet seit 2009 als selbstständig tätige Konsiliarärztin in ­privaten Kliniken/Praxen in der Schweiz // Ihre Interessengebiete sind das feline Herpesvirus, Hornhauterkrankungen und Kataraktoperationen

Richterich, Peter, Dr.

// studierte Veterinärmedizin in Gießen (Abschluss 2005) // seitdem ist er an der dortigen Klinik für Geburtshilfe, Gynäkologie und Andrologie mit tierärztlicher Ambulanz tätig // promovierte 2008 // sein aktueller Forschungsschwerpunkt ist die Diagnostikoptimierung in der Hengstfruchtbarkeit // ist Pferdezüchter (2 Trakehner Zuchtstuten und eigene Nachzucht) und Delegierter des Trakehner Zuchtbezirks Hessen // seit 2009 ist Dr. Richterich mitverantwortlicher Tierarzt der Trakehner Fohlenauktion in Hannover

Rindermann, Georg, PD. Dr.

// ist als Assistent im Bereich Orthopädie und Chirurgie an der Klinik für Pferde der Freien Universität Berlin tätig // nach dem Studium arbeitete er in einer Gemischtpraxis, an der Pferdeklinik der Veterinärmedizinischen Universität Wien und in der orthopädischen Forschung des AO Forschungsinstitutes, Davos, Schweiz

Röcken, Friedrich, Dr.

// studierte Tiermedizin an der Veterinärmedizinischen Universität Wien und an der Freien Universität Berlin // im Anschluss war er sieben Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Klinik und Poliklinik für kleine Haustiere der FU Berlin mit den Arbeitsschwerpunkten Chirurgie und Zahnheilkunde tätig // 1992 promovierte er über die operative Behandlung der Perinealhernie // ist Fachtierarzt für Kleintiere und Chirurgie (Kleintiere) und erlangte auch die Zusatzbezeichnung Tierzahnheilkunde // seit 1996 ist er zudem Europäischer Spezialist für Kleintierchirurgie (Diplomate ECVS) // 1995 kehrte er in seine Heimatstadt Schleswig zurück, wo er seitdem eine Fach praxis für Kleintiere mit Schwerpunkt Chirurgie und Zahnheilkunde führt

Rohrbach, Helene, Dr.

// ist Spezialistin in Veterinäranästhesie und Schmerztherapie (Dipl. ECVAA) // arbeitet an der Vetsuisse Fakultät der Universität Bern als Oberärztin an der Abteilung für Anästhesie und Schmerztherapie // Daneben betreut sie in der ambulanten Schmerzklinik Hunde, Katzen und Pferde, die an chronischen Schmerzen leiden // Ihr Forschungsschwerpunkt ist die Erkennung, Quantifizierung und Behandlung von perioperativen Schmerzen

Rohrbach, Helene, Dr.

// ist Spezialistin in Veterinäranästhesie und -schmerztherapie (Dip ECVAA) // arbeitet an der Vetsuisse Fakultät der Universität Bern als Oberärztin in der Abteilung für Anästhesie und Schmerztherapie // betreut zusätzlich in der ambulanten Schmerzklinik Hunde, Katzen und Pferde, die an chronischen Schmerzen leiden // Forschungsschwerpunkt ist die Erkennung, Quantifizierung und Behandlung von perioperativen Schmerzen

Rohrer Bley, Carla, Prof. Dr.

// studierte und promovierte an der Vetsuisse-Fakultät der Universität Bern // 3-jährige Fachausbildung in veterinärmedizinischer Strahlentherapie an der Vetsuisse-Fakultät Zürich // Abschluss mit Diplom und Titel „Diplomate of the American College of Veterinary Radiology (Radiation Oncology)“ // seit 2007 wissenschaftliche Abteilungsleiterin und leitende Ärztin der Abteilung für Radio-Onkologie der Vetsuisse-Fakultät der Universität Zürich // Frühling 2012 Habituation
Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20

Unsere Partner

Tierklinik Hofheim
Dr. Birte Reinhold, ICHTHYOL-GESELLSCHAFT
„Endlich hat sich hundkatzepferd zum Fachmagazin für den Tierarzt entwickelt. In der Ausgabe 03/12 fielen neben informativen Neuigkeiten aus dem Praxisbereich und den lustigen Nachrichten aus der Tierwelt viele anspruchsvolle und praxisrelevante Fachartikel in einem ungewöhnlich anschaulichen und erfrischenden Design auf. Auch ein Fachmagazin kann unterhaltsam sein und taugt somit auch nach einem anstrengenden Arbeitstag noch zur Feierabendlektüre im Gartenstuhl. Gefällt mir!“
Prof. Dr. Arwid Daugschies, Universität Leipzig, Veterinärmedizinische Fakultät – VMF
„hundkatzepferd serviert dem Leser den aktuellen Wissensstand in leicht verdaulicher Form. In Zeiten einer erdrückenden Informationsflut tut es gut, wenn solides Wissen auch in erfrischend entspannter Art angeboten wird.“
Dr. Anja Stahn ( Leitung der Geschäftseinheit VET in Europa und Middle East bei der Alere )
Die hundkatzepferd begleitet mich nun schon seit einigen Jahren. Nach wie vor begeistern mich
die Aufmachung, der fachliche und informative Inhalt sowie und die beeindruckenden Fotos des
Fachmagazins. Ganz deutlich ist seit einigen Monaten eine noch stärkere Ausrichtung auf die Belange
und Interessen der Tierärzteschaft zu erkennen. Dies ist sehr erfreulich. Das Magazin gehört in jede
Praxis und sollte unterhaltsame „Pflichtlektüre“ für das ganze Praxisteam sein.